Unserer Französisch-Lehrkraft Carmen Kersting ist es zu verdanken, dass Hohenburg wieder eine Partnerschule in Frankreich hat. Am Freitag, 10. Januar, wurde die Partnerschaft mit dem Collège Blanche de Castille aus Nantes in unserem Jagdsaal offiziell besiegelt.

Das renommierte Collège Blanche de Castille ist eine Ursulinenschule wie wir. Außerdem ist man dort sehr international aufgestellt. Im so genannten “Parcours germanique” lernt man nicht nur Deutsch. Auch die “Aufgeschlossenheit für die deutsche Kultur”, für unsere Geschichte und Geographie steht auf dem Programm.

Wir freuen uns sehr über die neue Partnerschaft und hoffen auf einen regen Austausch mit unseren großartigen europäischen Nachbarn jenseits des Rheins.

(tg)

Weitere Meldungen