Auch aus Wahlfächern werden Digitalfächer: Die AG Klima & Umwelt lud am vergangenen Mittwoch zu einem Online-Workshop ein, um in virtueller Gemeinschaft nachfüllbare Vogelfutterspender zu bauen. Sarina, Sophia, Agnes und Ella leiteten zehn Teilnehmerinnen per Videokonferenz an und informierten auch über die Hintergründe.

Da viele Gärten “aufgeräumt” statt naturnah sind, bieten sie immer weniger Lebensraum für Insekten und immer weniger Nahrungsangebot für Vögel. Zusätzliche Fütterung ist daher gerade im Winter ein willkommene Nahrungsquelle. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen schöne Vogelbeobachtungen an den Futterstellen!

(Hoc)

Weitere Meldungen