Abends um halbsieben im Speisesaal der Pension Stöberl im oberpfälzischen Lam: Unsere Langlauf-Asse sitzen brav über den Hausaufgaben. Mittags um zwölf standen sie noch auf den Skiern; beim Landesfinale der besten Schulen Bayerns in der Disziplin Ski Langlauf. Dabei fuhren sie souverän den ersten Platz heraus. Drei Minuten Vorsprung auf die Zweitplatzierten vom Gymnasium Traunstein!

Am morgigen Mittwoch steht das entscheidenden Staffelfinale an. – Davor aber wird brav gelernt. Die Schule ging unterdessen ja weiter.

“Wir sind die einzigen, die hier abends über den Hausaufgaben sitzen!”, sagt die begleitende Lehrkraft, Anja Budich. Und dann, mit etwas Sorge in der Stimme: “Und jetzt muss ich mit ihnen Mathe machen.” Mathe! Eigentlich ist Frau Budich Lehrkraft für Deutsch, Erdkunde und Sport. – Aber beim Stoff der 6. Klasse wird sie, falls nötig, schon noch etwas helfen können.

In jedem Fall sind wir ganz arg stolz auf unsere fleißigen Mädels! Und für morgen wünschen wir von Herzen alles Gute!

Zum Weiterlesen:

Die große Auftaktveranstaltung des Wettbewerbs fand am Montagabend statt. Da waren unsere Mädchen natürlich dabei. Wer mehr darüber erfahren will, findet hier weitere Informationen: Artikel zur Auftaktveranstaltung des Landesfinales in Lam.

(tg)

 

Weitere Meldungen