Seit 14. November zeigt unser ehemaliger Oberstufenbetreuer Rolf Quandt in Holzkirchen einen Teil seiner Kunstsammlung. Bei Eröffnung der Ausstellung war der Andrang groß. Auch viele Kollegen und Ehemalige waren gekommen.

“Das Interesse war so groß, dass ich drei Stunden lang nur über Kunst sprechen konnte und gar nicht zum Fotografieren kam”, sagte Quandt im Anschluss. Gottlob kamen schließlich aber doch noch einige “Handy-Fotos” zusammen. Die beiliegende Bildergalerie gibt davon einen kleinen Eindruck.



 

Weitere Meldungen