Vorfreude auf Hohenburg

Alina und Clara besuchen derzeit noch die 4. Klasse einer Grundschule. Im nächsten Jahr möchten sie aber nach Hohenburg wechseln. Und die Vorfreude ist offenbar schon groß.

Jedenfalls haben sich die beiden schon einmal auf der Wiese vor dem Schloss niedergelassen; auch wenn Wiese, Schloss und Pausenhof nur aufgemalt sind.

Die Schulfamilie freut sich in jedem Fall auch schon auf die Neuen! Und wir hoffen, dass wir bald zum normalen Unterrichtsbetrieb zurückkehren können!

 

Erste Masken mit Schul-Logo

Bald dürfen die ersten Klassen zurück in den Unterricht. Eine Maskenpflicht im Gebäude ist derzeit zwar nicht geplant. Aber: Die ersten Masken mit Schul-Logo gibt es bereits. Juliana aus der 5b hat sie schon. Das gute Stück ist allerdings ein Unikat; und nicht käuflich zu erwerben: Genäht wurde die Maske privat – aus einem alten Schul-T-Shirt.

 

Schulbetrieb startet am 27. April mit Q12

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen,

wie der Presse zu entnehmen ist, soll der Schulbetrieb bald wieder anlaufen. Wir starten am 27. April zunächst mit der Prüfungsvorbereitung für die Schülerinnen der 12. Jahrgangsstufe. Ab 11. Mai sollen dann weitere Klassen folgen. Zuerst die höheren.

Derzeit haben wir noch keine weiteren Durchführungsbestimmungen vom Kultusministerium erhalten. Es wird wohl eine Reihe von Vorgaben und Regelungen geben, die eine gewisse Organisation erfordern; bis hin zu neuen Stundenplänen.

Erste Hinweise finden Sie auch auf den Seiten des Kultusministeriums. Sobald wir selbst mehr wissen, werden wir Sie und Euch zeitnah informieren.

Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen

Thomas Gampl